linkshändige Geiger

Geschrieben am
linkshändige Geige
Anzeigenausschnitt Grenzgänger-Broschüre

Nach dem Erscheinen unserer Grenzgänger-Anzeige in sowohl Flyer als auch Programmheft gab es zwei Rückmeldungen, dass die Geigerin neben ihrer affektierten Haltung (natürlich nur fürs Foto) ja spiegelverkehrt, bzw. linkshändig spielen würde. Dazu möchte ich anmerken, dass wir einerseits unserem niederländischen Grafikbüro gern eine gewisse künstlerische Freiheit bei der Bildbearbeitung einräumen. Andererseits gibt es durchaus sowohl linkshändig spielende Violinisten als auch Cellisten. Der Berühmteste unter ihnen ist sicherlich Charlie Chaplin (u. a. in einem Film zusammen mit Buster Keaton am Klavier). In Wien haben beispielsweise die beiden Geigenmachermeisterinnen Kerstin Hoffmann und Claudia Rook ihre Werkstatt, in der sie auf Anfrage Violinen speziell für Linkshänder umbauen. Viele Linkshänder versuchen dennoch “richtig” zu spielen, zumal in den meisten Orchestern keine linkshändigen Geiger aufgenommen werden. Eine anerkannte Größe in der Musikwelt ist jedoch Reinhard Goebel, Gründer von Musica Antiqua Köln, der aufgrund einer Funktionsbeeinträchtigung seiner linken Hand umlernte.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Wir bedanken uns bei unseren Festivalförderern