Manege frei für Marina & the Kats! Mit ihrem neuen Album „Swingsalabim“ fesseln sie uns einmal mehr und betreten dabei ganz neues Terrain. Umweht vom Charme der Nostalgie tanzen die neuen Songs hoch am Puls der Zeit. Dompteuse Marina hat ihre Kats dabei mit ihrer unverwechselbar frischen und doch berührenden Stimme fest im Griff und zaubert immer wieder neue Ideen aus ihrem Zylinder.

Ihr Wanderzirkus hat seine Zelte in den letzten beiden Jahren an unzähligen Orten aufgeschlagen. Sie kennt also das Gefühl „on the road“ zu sein, hat ständig ein kleines samtbezogenes Büchlein in ihrem roten Frack und schreibt kleine Fabeln in großen Bildern hinein. Von Mäusen und Elefanten, ewigen Straßen, von durchzechten Nächten, phantastischen Nachtclubs in den Sternen, vom Leben als hofierte Prinzessin des Varietés. Auf den Gezeitenkonzerten werden sie im Sextett mit Bläsersection zu hören sein.

www.marina-thekats.com

Die Konzerte mit Marina & The Kats

Wir bedanken uns bei unseren Festivalförderern