Seit mehr als 20 Jahren macht das Duo Ulf Schneider und Stephan Imorde überall dort, wo es auftritt, nachhaltig und mit großem Erfolg auf sich aufmerksam. So schrieb jüngst die Neue Osnabrücker Zeitung: „Alles, was ein Duo braucht, um zwei volle Stunden lang sein Publikum zu fesseln, der Geiger Ulf Schneider und der Pianist Stephan Imorde verfügen über diese Zaubermittel in Hülle und Fülle: Virtuose Beherrschung ihrer Instrumente und sprühende Gestaltungsideen erlauben interpretatorische Grenzgänge… So etwas braucht keine Deutung, das Publikum hält den Atem an”.

Sie gastieren in Konzerthäusern wie der Laiesz-Halle Hamburg oder Festspielhaus Baden-Baden und erhalten Einladungen von namhaften Festivals wie dem Schleswig Holstein Musikfestival, den Ludwigsburger Schlossfestspielen, den Festspielen Mecklenburg-Vorpommern, dem Gezeiten-Festival und dem Mozartfest Würzburg. Zahlreiche Rundfunksender wie der Norddeutsche Rundfunk, Westdeutsche Rundfunk und vor allem der Hessische Rundfunk laden das Duo regelmäßig zu Produktionen und Konzerten ein, deren Mitschnitte häufig gesendet werden.

www.duo-schneider-imorde.de

Die Konzerte mit Duo Ulf Schneider & Stefan Imorde

Wir bedanken uns bei unseren Festivalförderern