• Quadro Nuevo

    Eine laue Sommernacht
Fr
16.07.2021 17:00 Uhr
Stadthalle Aurich, Fischteichweg 7 - 13, 26603 Aurich
Eintritt:
33,00 € | 27,50 € | 22,00 €
5,50 € (ermäßigt*)

Wenn man über ein Ensemble sagen kann, dass es im wahrsten Sinne des Wortes „Weltmusik“ macht, dann ist das ohne Zweifel Quadro Nuevo. Auf ihren unzähligen Reisen durch die ganze Welt (und wieder zurück) sammeln diese musikalischen Vagabunden die verschiedenfarbigen Fäden, aus denen sie ihre selbst ausgedachten und überall verständlichen Klangteppiche knüpfen. Bossa Nova, französische Musette, Jazz und vor allem eine gehörige Portion Tango machen ihre „folclore imaginaire“ aus. Sie geht direkt ins Herz und in die Seele.

Bei ihrem diesjährigen Gezeitenkonzert nehmen die vier Vollblutmusiker ihr Publikum mit in eine laue Sommernacht. In ihren Melodien erwachen jene Traumbilder des südlichen Europas und der Mittelmeerküste, die seit jeher die sehnsüchtig schwermütige Fantasie von Menschen im Norden unseres Kontinents beflügeln. Arabesken, Balkan-Swing, Balladen, waghalsige Improvisationen und Melodien voller mediterraner Leichtigkeit verdichten sich zu ihren märchenhaften Klangfabeln.

Quadro Nuevo
Mulo Francel (Saxofone, Klarinetten)
Andreas Hinterseher (Akkordeon, Vibrandoneon, Bandoneon)
D.D. Lowka (Kontrabass, Perkussion)
Chris Gall (Klavier)

Diese Konzerte könnten Sie auch interessieren:

Wir bedanken uns bei unseren Festivalförderern