• CARA

    Irish Folk
Mi
27.07.2022 19:00 Uhr
Steinhaus Bunderhee
Steinhausstraße 64, 26831 Bunde
Open Air
Eintritt:
33,00 € (freie Platzwahl)
5,50 € (ermäßigt*)

Streifzug: 3,00 €

Wenn eine deutsche Folkband zweimal den Irish Music Award abräumt, dann spricht das Bände: CARA sucht an Authentizität, Virtuosität und musikalischer Vielfalt hierzulande ihresgleichen. Seit 18 Jahren tourt die Band durch Deutschland und die Welt und spielt neben den traditionellen auch eigene moderne Songs und Tunes. Tourneen führten die Band durch diverse Länder Europas, wie die Niederlande, Frankreich, Irland, Großbritannien und Dänemark sowie allein sieben Mal in die USA. Folkkenner wissen – wer sich in diesem Genre auf internationales Terrain wagt, wird mit anderem Maß gemessen. CARA haben diese Feuerproben mit Bravour bestanden und werden von Musikerkollegen aus Irland und Großbritannien hochgeschätzt.

Wenn Gudrun Walther, Kim Edgar, Simon Pfisterer und Jürgen Treyz spielen, eröffnen sich Klangräume und Bilder, die die Zuhörer mit auf eine Reise in poetische Welten nehmen und doch nie den Gegenwartsbezug verlieren. Märchenhafte Balladen um Liebe und Verrat, um Zauberkraft, um Sehnsucht und Rache, um dunkle, stürmische Zeiten und die immer neu erblühende Hoffnung wechseln sich ab mit den typischen temperamentvollen Tanzmelodien, wie sie bis heute in den Pubs Irlands gespielt werden. Dabei steht die Band für die gelungene Verbindung von Gesang gleich zweier herausragender Sängerinnen mit virtuosen Soli auf dem irischen Dudelsack, rasanten Geigenpassagen, ergreifenden Balladen und meisterhaftem Spiel auf der Gitarre, die für höchsten musikalischen Genuss und beste Unterhaltung sorgt.

Auf dem Gelände am Steinhaus Bunderhee veranstalten die Gezeitenkonzerte in diesem Jahr erstmals ein Open-Air-Konzert. Die Häuptlingsburg, der angrenzende historische Garten und der Tammenshof, dessen Gastronomie bei diesem Konzert für das leibliche Wohl sorgt, bilden das perfekte malerische Ambiente für die Klangwelten von CARA.

CARA
Gudrun Walther (Gesang, Fiddle, Diatonisches Akkordeon)
Kim Edgar (Gesang, Klavier)
Simon Pfisterer (Uilleann Pipes, Flute, Whistles)
Jürgen Treyz (Gitarre, Dobro, Gesang)

Streifzug vor Ort

Steinhausführung

Im Rheiderland, nahe der niederländischen Grenze, steht die ursprünglichste Häuptlingsburg Ostfrieslands. Lernen Sie bei einem Rundgang das Steinhaus und den benachbarten Slingertuin mit seiner im zeitgenössischen Stil restaurierten Gartenarchitektur kennen.

17:00-18:00 Uhr
Treffpunkt:
Steinhaus

Diese Konzerte könnten Sie auch interessieren:

Fr
04.11.2022 19:00 Uhr
Landschaftsforum Aurich
Ausverkauft, Warteliste verfügbar

Wir bedanken uns bei unseren Festivalförderern