• Beethoven Klaviersonaten IV

    Wandelkonzert in den Sälen der Evenburg und der Vorburg
So
05.07.2020 17:00 Uhr
Am Schlosspark 25, 26789 Leer (Ostfriesland)
Eintritt:
33,00 € (freie Platzwahl)
5,50 € (ermäßigt)

Hier können Sie die Klaviersonaten-Abos buchen.

Diese Veranstaltung wird als "Geisterkonzert" aufgezeichnet und als Stream in unserer Mediathek zu sehen sein.

Es ist ein Unterfangen, das so mit Sicherheit seinesgleichen sucht: Zum 250. Beethoven-Jubiläum lassen die Gezeitenkonzerte sämtliche 32 Klaviersonaten des Komponisten an einem Wochenende erklingen. Diese offenbaren eine atemberaubende Vielfalt der Charaktere: Unbändige Kraft und launiger Humor, Übermut und Verzweiflung, gefällige und schrullige, sperrige und überraschend liebliche Stücke – all das findet sich in diesen 32 aufregenden Sonaten, die über einen Zeitraum von 30 Jahren entstanden sind und in denen Beethoven vielfach weitreichende Impulse setzte.

Die malerischen Säle in der Evenburg und der Vorburg bieten auch am Sonntag die passende Kulisse für dieses außergewöhnliche Unterfangen, für dass vier mal vier Ausnahmetalente der Musikhochschulen aus Hamburg, Hannover, Lübeck und Rostock nach Ostfriesland reisen, um ihre junge Sicht auf Beethovens Meisterwerke zu präsentieren – moderiert von NDR-Hörfunkjournalist Hans-Jürgen Mende. Am zweiten Tag erklingen beliebte Sonaten wie „Der Sturm“, die „Pastorale“ oder die „Appassionata“ – und natürlich muss dieser Marathon mit der legendären Sonate op. 111 enden.

 

Programm

Ludwig van Beethoven (1770-1827)
Sonate Nr. 10 G-Dur op. 14/2
Sonate Nr. 12 As-Dur op. 26 „Trauermarsch“
Sonate Nr. 30 E-Dur op. 109
Sonate Nr. 15 D-Dur op. 28 „Pastorale“
Sonate Nr. 22 F-Dur op. 54
Sonate Nr. 16 G-Dur op. 31/1
Sonate Nr. 3 C-Dur op. 2/3
Sonate Nr. 32 c-Moll op. 111

Daria Parkhomenko, Aleksandar Raos, Qian Yong & Chengcheng Zhang (HMT Hamburg)
Marie Rosa Günter, Till Hoffmann, Jiexu Li & Xingyu Lu (HMTM Hannover)
Diana Aredo, Koki Nishida, Chiara Martina Rubino & Viktor Soos (MH Lübeck)
Yuxing Chen, Julian Gast, Oksana Goretska & Sangwon Kim (HMT Rostock)
Hans-Jürgen Mende (Moderation)

in Zusammenarbeit mit

Sparen Sie mit unserem Klaviersonaten-Abo:

Dieser Klaviersonaten-Marathon ist in insgesamt vier Konzertblöcke aufgeteilt, die sowohl einzeln als auch im Abo buchbar sind. Die Hits unter den Sonaten sind dabei gleichmäßig auf die Blöcke verteilt, garniert mit den selten zu hörenden Perlen, so dass diese zwei Tage einen umfassenden Blick auf die Vielfalt von Beethovens Sonatenschaffen bieten.

Abo-Preise
33,00 € für einen Konzertblock
59,00 € für zwei Konzertblöcke
79,00 € für drei Konzertblöcke
99,00 € für vier Konzertblöcke

Die Konzertblöcke sind frei miteinander kombinierbar.
Hier können Sie die Klaviersonaten-Abos buchen.

Diese Konzerte könnten Sie auch interessieren:

Sa
04.07.2020 13:00 Uhr
Schloss Evenburg Leer-Loga

Beethoven Klaviersonaten I

Diese Veranstaltung wird als "Geisterkonzert" aufgezeichnet und als Stream in unserer Mediathek zu sehen sein.
Wandelkonzert in den Sälen der Evenburg und der Vorburg
Sa
04.07.2020 19:00 Uhr
Schloss Evenburg Leer-Loga

Beethoven Klaviersonaten II

Diese Veranstaltung wird als "Geisterkonzert" aufgezeichnet und als Stream in unserer Mediathek zu sehen sein.
Wandelkonzert in den Sälen der Evenburg und der Vorburg
So
05.07.2020 11:00 Uhr
Schloss Evenburg Leer-Loga

Beethoven Klaviersonaten III

Diese Veranstaltung wird als "Geisterkonzert" aufgezeichnet und als Stream in unserer Mediathek zu sehen sein.
Wandelkonzert in den Sälen der Evenburg und der Vorburg

Wir bedanken uns bei unseren Festivalförderern