• Beethoven Klaviersonaten I

    Wandelkonzert in den Sälen der Evenburg und der Vorburg
Sa
04.07.2020 13:00 Uhr
Am Schlosspark 25, 26789 Leer (Ostfriesland)
Eintritt:
33,00 € (freie Platzwahl)
5,50 € (ermäßigt)

Hier können Sie die Klaviersonaten-Abos buchen.

Diese Veranstaltung wird als "Geisterkonzert" aufgezeichnet und als Stream in unserer Mediathek zu sehen sein.

Jeder kennt sie: Die „Pathétique“ oder die „Mondscheinsonate“ gehören zu den beliebten Hits unter Beethovens Klaviersonaten. Die Waldstein- oder die Hammerklaviersonate sind legendäre Monolithen. Doch sie zeigen nur einen winzigen Ausschnitt aus dem vielschichtigen Kosmos der 32 Beethoven’schen Klaviersonaten, in denen der Komponist immer wieder zukunftweisende Impulse setzte.

Anlässlich des 250. Beethoven-Jubiläums laden die Gezeitenkonzerte dazu ein, in diesen musikalischen Kosmos einzutauchen und ihn in einem zweitägigen Konzertmarathon in der malerischen Evenburg als eine Welt schier unbegrenzter Möglichkeiten zu entdecken.

Der Blick auf die Komponistenlegende ist dabei ein ganz frischer: Die Musikhochschulen aus Hamburg, Hannover, Lübeck und Rostock haben jeweils vier ihrer besten Pianisten gekürt, so dass vier mal vier Musiker diesen eindrucksvollen Zyklus an zwei Tagen präsentieren. Es moderiert der NDR-Hörfunkjournalist Hans-Jürgen Mende.

Programm

Ludwig van Beethoven (1770-1827)
Sonate Nr. 1 f-Moll op. 2/1
Sonate Nr. 11 B-Dur op. 22
Sonate Nr. 8 c-Moll op. 13 „Pathétique“
Sonate Nr. 27 e-Moll op. 90
Sonate Nr. 9 E-Dur op. 14/1
Sonate Nr. 31 As-Dur op. 110
Sonate Nr. 7 D-Dur op. 10/3
Sonate Nr. 24 Fis-Dur op. 78 „à Thérèse“
Sonate Nr. 21 C-Dur op. 53 „Waldstein-Sonate“

Andrey Denisenko, Daria Parkhomenko, Qian Yong & Chengcheng Zhang (HMT Hamburg)
Marie Rosa Günter, Till Hoffmann, Jiexu Li & Xingyu Lu (HMTM Hannover)
Diana Aredo, Koki Nishida, Chiara Martina Rubino & Viktor Soos (MH Lübeck)
Yuxing Chen, Julian Gast, Oksana Goretska & Sangwon Kim (HMT Rostock)
Hans-Jürgen Mende (Moderation)

in Zusammenarbeit mit

Sparen Sie mit unserem Klaviersonaten-Abo:

Dieser Klaviersonaten-Marathon ist in insgesamt vier Konzertblöcke aufgeteilt, die sowohl einzeln als auch im Abo buchbar sind. Die Hits unter den Sonaten sind dabei gleichmäßig auf die Blöcke verteilt, garniert mit den selten zu hörenden Perlen, so dass diese zwei Tage einen umfassenden Blick auf die Vielfalt von Beethovens Sonatenschaffen bieten.

Abo-Preise
33,00 € für einen Konzertblock
59,00 € für zwei Konzertblöcke
79,00 € für drei Konzertblöcke
99,00 € für vier Konzertblöcke

Die Konzertblöcke sind frei miteinander kombinierbar.
Hier können Sie die Klaviersonaten-Abos buchen.

Diese Konzerte könnten Sie auch interessieren:

Sa
04.07.2020 19:00 Uhr
Schloss Evenburg Leer-Loga

Beethoven Klaviersonaten II

Diese Veranstaltung wird als "Geisterkonzert" aufgezeichnet und als Stream in unserer Mediathek zu sehen sein.
Wandelkonzert in den Sälen der Evenburg und der Vorburg
So
05.07.2020 11:00 Uhr
Schloss Evenburg Leer-Loga

Beethoven Klaviersonaten III

Diese Veranstaltung wird als "Geisterkonzert" aufgezeichnet und als Stream in unserer Mediathek zu sehen sein.
Wandelkonzert in den Sälen der Evenburg und der Vorburg
So
05.07.2020 17:00 Uhr
Schloss Evenburg Leer-Loga

Beethoven Klaviersonaten IV

Diese Veranstaltung wird als "Geisterkonzert" aufgezeichnet und als Stream in unserer Mediathek zu sehen sein.
Wandelkonzert in den Sälen der Evenburg und der Vorburg

Wir bedanken uns bei unseren Festivalförderern