• Arabella Steinbacher & WKO Heilbronn

    Orchesterkonzert
Sa
10.07.2021 20:00 Uhr
Große Kirche Leer
Reformierter Kirchgang, 26789 Leer
Eintritt:
44,00 € | 33,00 € |
27,50 €
16,50 € (sichtbehindert)
11,00 € (Hörplatz)
5,50 € (ermäßigt)
Streifzug: + 6,00 €

Verlegt vom 31.07.2020

Manchmal ist weniger eben doch mehr. Das beweist das Württembergische Kammerorchester Heilbronn seit nunmehr 60 Jahren. Auch ohne die groß besetzten sinfonischen Kracher ist es dem Streichorchester gelungen, sich unter den weltweiten Spitzenorchestern zu positionieren und herausragende Solisten anzulocken – wie etwa Arabella Steinbacher. Bereits mit neun Jahren begann sie ihre Studien an der Münchner Musikhochschule und zählt heute international zu den gefragtesten Geigerinnen ihrer Generation. Es gibt kaum einen bedeutenden Klangkörper, der sich nicht in ihrer Vita findet. Mit dem Württembergischen Kammerorchester Heilbronn musiziert sie Vivaldis barocken Violinkonzertzyklus „Die vier Jahreszeiten“. Nicht fehlen darf dabei natürlich ihre „Booth“-Stradivari, die aus derselben Epoche stammt.

Auch Ottorino Respighis „Alte Tänze und Weisen für Laute“ knüpfen an diese Zeit an. Im Laufe seines Lebens griff er wiederholt Lautenwerke des 16. und 17. Jahrhunderts auf und formte sie in freier Übertragung zu Suiten für zeitgenössische Besetzungen. Tänzerisch geht es auch in Antonín Dvořáks romantischer Streicherserenade zu, die bis heute eines der beliebtesten Werke der Streicherliteratur geblieben ist.

Programm

Ottorino Respighi (1879-1936)
Antiche danze ed arie per liuto, Suite Nr. 3

Antonín Dvořák (1841-1904)
Serenade für Streichorchester E-Dur op. 22

Antonio Vivaldi (1678-1741)
„Le quattro stagioni“ (Die vier Jahreszeiten) op. 8/1-4
„La primavera“ (Der Frühling) E-Dur RV 269
„L’estate“ (Der Sommer) g-Moll RV 315
„L’autunno“ (Der Herbst) F-Dur RV 293
„L’inverno“ (Der Winter) f-Moll RV 297

Arabella Steinbacher (Violine)
Württembergisches Kammerorchester Heilbronn
Daniel Beyer (Musikalische Leitung)

Streifzug

Klima-Sinfonie

Ein lehrreicher Stadtspaziergang zu ausgesuchten Stationen des Stadtökologischen LEER Pfads. Entdecken Sie mit den Stadtführern aus Leer die Natur in der Stadt. Die Tour startet am Mühlenplatz und endet am Rathaus.

17:00-18:30 Uhr
Treffpunkt:
Mühlenplatz vor Leffers
26789 Leer

Diese Konzerte könnten Sie auch interessieren:

Wir bedanken uns bei unseren Festivalförderern